Fauna Europaea

Van Wikipedia, de gratis encyclopedie

Fauna Europaea ist eine Datenbank über die wissenschaftlichen Namen und die Verbreitung aller europäischen auf dem Land oder im Süßwasser lebenden vielzelligen Tiere.[1] Der Aufbau wurde initiiert und finanziert von der Europäischen Union (2000–2004). Das Projekt wird von der Universität von Amsterdam koordiniert.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Y de Jong, M Verbeek, V Michelsen, P Bjørn Pde, W Los, F Steeman, N Bailly, C Basire, P Chylarecki, E Stloukal, G Hagedorn, FT Wetzel, F Glöckler, A Kroupa, G Korb, A Hoffmann, C Häuser, A Kohlbecker, A Müller, A Güntsch, P Stoev, L Penev: Fauna Europaea – all European animal species on the web. In: Biodivers Data J. Nr. 2, 2014, S. e4034. doi:10.3897/BDJ.2.e4034. PMID 25349527. PMC 4206781 (freier Volltext).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]